Startseite

Willkommen bei der GRZ!

Die GRZ ist eine studentische Rechtszeitschrift an der Georg-August-Universität Göttingen und wird von Studierenden und Promovierenden der Juristischen Fakultät konzipiert und herausgegeben.

Sie versteht sich als Ausbildungszeitschrift und soll Studierenden und jungen Wissenschaftler:innen die Möglichkeit zur Publikation eigener wissenschaftlicher Beiträge geben.

13.6.2022: Mein Wille, eure Moral – Patientenautonomie aus rechtlicher und ethischer Sicht

Am 13.6.2022 diskutierten Prof. Alfred Simon und Prof. Gunnar Duttge moderiert von Sabine Klostermann über die Grenzen der Patientenautonomie aus rechtlicher und ethischer Perspektive: Wie weit reicht der Wille des Patienten? Welche ethischen und rechtlichen Grenzen bestehen bei einer medizinischen Behandlung? Sind diese gerechtfertigt?

Die Veranstaltung aus der Reihe “Recht interdisziplinär” richtet sich an alle Interessierte und setzt keine spezifischen Fachkenntnisse voraus. Die Aufzeichnung ist hier verfügbar. Mehr Informationen zur der Veranstaltung finden Sie hier.

Vorträge:

Professor Alfred Simon: “Zum Verhältnis von Ethik, Moral und Patientenautonomie aus medizinethischer Sicht”

Professor Gunnar Duttge: “Die Patientenautonomie: Reichweite und Grenzen einer “Moralisierung” aus (straf-) rechtlicher Sicht”

Aktuelles

13.6.2022: Mein Wille, eure Moral – Patientenautonomie aus rechtlicher und ethischer Sicht

Die Autonomie des Einzelnen ist (heute) eine wichtiger Bestandteil der gesellschaftlichen Moralvorstellungen. Dies gilt insbesondere für die Patientenautonomie. Dennoch sind gesellschaftliche Moralvorstellungen teilweise Ausgangspunkt für Einschränkungen dieser Autonomie. Deutlich wird dieses Spannungsverhältnis beispielsweise bei der ehemaligen Strafbarkeit der geschäftsmäßigen Suizidbeihilfe gemäß § 217 StGB, die das Bundesverfassungsgericht 2020 für verfassungswidrig erklärt hat, weil sie gegen …

18.5.2022: Kennenlernabend der GRZ

Hast Du Lust Teil eines großen Teams aus Studierenden und Promovierenden zu sein? Nebenbei wesentliche Fähigkeiten für dein Studium erlernen? Möchtest du spannende Veranstaltungen mit prominenten Gästen organisieren oder deine Design Fähigkeiten ausprobieren?  Dann komm zu unserem Kennenlernabend am 18.5.2022 um 18 Uhr s.t. im VG 1.102. Für ein entspanntes Zusammenkommen laden wir danach zum …

Karriererisiko Psychotherapie? – Hybride Informations- und Diskussionsveranstaltung zu den Auswirkungen psychischer Krankeiten auf die Verbeamtung

Direkt zum Livestream. Insbesondere bei Jura- und Lehramtsstudierenden ist die Angst verbreitet, dass psychische Krankheiten ein erhebliches Risiko für eine spätere Verbeamtung sind. Aus diesem Grund entscheiden sich einige Studierende gegen eine professionelle Behandlung, um ihre psychischen Probleme nicht „aktenkundig“ machen zu müssen. Am 12. Mai 2022 ab 19:30 Uhr wird über dieses Problem aus …