Startseite

Willkommen bei der GRZ!

Die GRZ ist eine studentische Rechtszeitschrift an der Georg-August-Universität Göttingen und wird von Studierenden und Promovierenden der Juristischen Fakultät konzipiert und herausgegeben.

Sie versteht sich als Ausbildungszeitschrift und soll Studierenden und jungen WissenschaftlerInnen die Möglichkeit zur Publikation eigener wissenschaftlicher Beiträge geben.

Aktuelles

Veranstaltungsankündigung: Macht Recht ungleich? – Wie das Recht Vermögen schafft und verteilt

Macht Recht ungleich, in dem es Vermögen schafft und verteilt? Dieser Frage widmet sich die nächste Veranstaltung aus der Reihe „Recht interdisziplinär“, die die GRZ in Kooperation mit dem Alumniverein der Studienstiftung des deutschen Volkes ausrichtet. Termin: 18. Mai 2021, 18.15 Uhr Podium: Prof. Dr. Katharina Pistor, Prof. Dr. Achim Truger, Prof. Dr. Gerald Spindler …

Beschleunigter Stillstand – Gesetze einer Pandemie

Einen Veranstaltungbericht finden Sie in GRZ 2020, S. 201 – 202. Die Covid-19-Pandemie stellt die Gesellschaft und die staatlichen Institutionen vor zahlreiche Herausforderungen. Sie führt zu massiven Einschränkungen des gesellschaftlichen Lebens, das sich in der Vergangenheit stetig beschleunigt hat. Gleichzeitig müssen die staatlichen Institutionen ihre Funktionsfähigkeit aufrechterhalten und ihre Entscheidungsprozesse anpassen, um auf das variable …