Dr. Sina Fontana, MLE

Über Dr. Sinda Fontana, MLE

  • 2006-2011: Studium der Rechtswissenschaften in Göttingen; Ergänzungsstudiengang „Rechtsintegration in Europa“ (MLE.) in Budapest, Ungarn
  • 2011: Erstes Staatsexamen
  • 2012-2014: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungsrecht (Prof. Dr. Thomas Mann)
  • 2014-2016: Juristischer Vorbereitungsdienst beim OLG Frankfurt am Main, mit Wahlstation beim Bundesverfassungsgericht, Zweiter Senat
  • 2016: Zweites juristischen Staatsexamen vor dem Justizprüfungsamt Hessen
  • 2016: Promotion „Universelle Frauenrechte und islamisches Recht – Zur Umsetzung von Menschenrechten in einer islamisch geprägten Rechtsordnung“, ausgezeichnet mit dem Fakultätspreis der Juristischen Gesellschaft zu Kassel
  • Seit 2016: Wissenschaftliche Assistentin und Habilitandin am Lehrstuhl für öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungsrecht (Prof. Dr. Thomas Mann)
  • Seit Mai 2017: Akademische Rätin a.Z.